Showcase

von Julia am 10. Dezember 2011

Der Aufbau

Der Aufbau

Am Donnerstag dieser Woche war ich beim showcase im Bonner Kult41. Da ich gerade auf dem Sprung zur nächsten Ausstellung morgen früh (“Portraits of Paris”) im Café Göttlich in Bonn bin, hier nun nur ein kurzer Bericht.

Das Konzept des showcase: Vernissage und Finissage an einem Abend. Auch wenn das Ganze mehr Stress bedeutet, finde ich diese “spontane” und schnelle Art der Werkpräsentation spannend. Natürlich musste alles schnell aufgebaut werden und bei 15 Künstlern in zwei Räumen ging es etwas turbulenter zu.

Mein Beitrag zum showcase: Ich habe meine Fotoreihe “Ästhetik des Alltags” zum ersten Mal der Öffentlichkeit präsentiert. Hierbei habe ich Fotos gewählt, die Alltägliches – ein Stuhl – der Schatten einer Rose – eine Fassade … – zeigen, aber auf eine neue und ästhetische Art und Weise. Ich finde es interessant banale Dinge zu nutzen um sie fotografisch zu einem “Kunstwerk” zu erhöhen und zu zeigen, dass auch in dem gewöhnlichen etwas besonderes steckt, was es zu entdecken lohnt.

Bei der Art der Präsentation bin ich beim Alltäglichen geblieben und habe die Fotos auf Leinwand gedruckt und zur Aufhängung Hosenbügel benutzt. Das ist zum einen eine gute und einfache Methode Fotos zu präsentieren, wenn man Bilderrahmen nicht mehr sehen kann und zum anderen habe ich bei der Präsentation das Thema Alltag wieder aufgenommen.

Mein Fazit: Es hat Spaß gemacht andere Künstler zu treffen und sich zu vernetzen und darüber hinaus seine Kunst einem aufgeschlossenen und netten Publikum zeigen zu können. Für mich war es ein Experiment, da ich diese Fotos bis jetzt noch nicht bei einer Ausstellung gezeigt habe und mich umso mehr freue, dass sie begeistert aufgenommen wurden. Das hat mich ermutigt in Zukunft experimenteller zu arbeiten.

Hier nun ein paar Impressionen:

Die Aufhängung
Die Aufhängung

Die Bilder
Die Bilder

Der Bügel
Der Bügel

Das Kunstwerk
Das Kunstwerk

Die Kunstinteressierten
Die Kunstinteressierten

Geschrieben von Julia T. Scho.

Ich bin Kunstfotografin aus Leidenschaft. Nachhaltigkeit, Natürlichkeit und Kreativität sind meine Werkzeuge.

Ähnliche Beiträge:

  1. Es ist an der Zeit für meine Ausstellung: Der Termin Vor einiger Zeit habe ich darüber berichtet, dass ich bei...
  2. work-consume-be silent-die: Vernissage Endlich ist es soweit und meine nächste Ausstellung kündigt sich...
  3. Es ist Zeit für meine Ausstellung Heute ist es soweit und ich stelle euch mein neuestes...
  4. Können Bilder lügen? Tagungsbericht In einem der vorherigen Beiträge habe ich die Tagung Können...

Ein Kommentar

[...] und schöner Fotomonat für mich. Anfang Dezember habe ich an der Gruppenausstellung “showcase” im Kult41 in Bonn meine Werke ausgestellt und am 11. Dezember fiel der Startschuss für [...]

by Das Fotojahr 2011 – ein Resümee | ecophoto on 31. Dezember 2011 at 13:16. Antworten #

Hinterlasse deinen Kommentar

Benötigt.

Benötigt. Wird nicht veröfentlicht.

Wenn du eine hast.

eMail-Benachrichtigung bei weiteren Kommentaren.
Auch möglich: Abo ohne Kommentar.